Core Training

Als Core Training bezeichnet man ein intensives Training zur Rumpfstabilisierung und Körpermittenkräftigung.

Das Wort „Core“ umgreift die Beckenbodenmuskulatur, die Bauchmuskulatur, das Zwerchfell und auch kleinere Muskeln, die an der Wirbelsäule ansetzen.

Rückenschmerzen sind oft bedingt durch einen zu schwaches Core, was vor allem häufig durch viel sitzende Tätigkeit hervorgerufen wird.

Durch ein gezieltes Core Training, kann man diesen Problemen vorbeugen oder sie beseitigen.

Das Core Training erzielt eine größere Wirkung und hat einen höheren Effekt als ein normales Fitness Training.

Auf Grund dieser leistungssteigernden Wirkung betreiben auch viele Leistungssportler und Profis Core Training.

Mit diesem Training schaffen Sie eine Grundlage für jedes andere Training, was im Anschluss folgt, stärken Ihren Rücken und straffen die Muskulatur Ihrer Körpermitte.

Für einen Personal Trainer ist das Core Training ein Must, da es den Kunden selbst in relativ kurzer Zeit zu erkennbareren Erfolgen bringt, als konventionelles Krafttraining.

Spüren Sie den Einfluss des Core Trainings auf Ihre Muskulatur, denn es hat nicht nur eine schöne Figur zu Folge, sondern schützt auch Ihre inneren Organe und wirkt präventiv gegen Wirbelsäulenbeschwerden.

Wenn auch Sie Ihre Schmerzen loswerden und etwas für Ihre Gesundheit und für ein starkes Core tun möchten, dann ist dieses Training genau das Richtige für Sie.

Alle unsere Trainer haben eine gleichwertige und professionelle Ausbildung im Bereich Core Training und werden durch regelmäßige Fortbildungen immer auf den aktuellsten Stand gebracht.

Mit dem Core Training haben wir schon bei Sportlern im Tennis, Reitsport, Volley- und Fußball, Golf, Radsport und Laufen eine Leistungssteigerung hervorrufen können.